Aktuelles TOP: JHV am 02.03.24

Liebe Sportkameradinnen, liebe Sportkameraden.

Zur Jahreshauptversammlung der Kanu-Abteilung des FS 1898 Dortmund laden wir Euch herzlich ein. Die Veranstaltung findet statt am Samstag, den 02.03.2024 um 16:00 Uhr im unserem Bootshaus

Am Samstag, dem 12.08.2023, laden alle Abteilungen des FS98 anlässlich ihres 125. Geburtstages in das Bootshaus am Dortmund-Ems-Kanal. (An den Bootshäusern 3, 44147 Dortmund). Ab 14 Uhr startet ein buntes Mitmachprogramm. Die Abteilungen Schwimmen, Kanu, Turnen, Badminton, Segeln und Schach zeigen etwas aus ihrem jeweiligen Portfolie und animieren zum Ausprobieren. Abgerundet mit Hüpfburg, Wasserrutsche, Stand-Up-Paddling und ausgiebigem „Verpflegungsangebot“ ist für alle Altersklassen etwas dabei. Ab 19 Uhr sorgt DJ Björn für die richtige Partystimmung.

German Masters 2022

Sehr gute Ergebnisse konnte die Rennmannschaft des FS 98 Dortmund bei den Deutschen Meisterschaften der German Masters (Seniorenklasse ab 32 Jahre) im Kanu-Rennsport auf dem Fühlinger See in Köln vom 17.-19.06.2022 einfahren. Nach langer Pause durch Corona konnten wir mit einer großen Mannschaft in Köln anreisen. Dass sich das Training ausgezahlt hat, zeigen die Ergebnisse. Mit sagenhaften 10 Deutschen Meistertiteln, 6 Silber- und 6 Bronzemedaillen standen die Sportler des FS 98 Dortmund 22 Mal auf dem Podium zur Siegerehrung. 

Wir haben es uns nicht nehmen lassen, zum Abschluss dieser erfolgreichen Veranstaltung auch die Aktion des Stadtsportbundes „Pink gegen Rassismus“ zu unterstützen. Gefeiert wurde in den tollen Shirts, für die wir uns noch einmal herzlich bedanken.  #PinkGegenRassismus

1. Platz K1 Damen Senioren B 200m Fanti Baum 
1. Platz K1 Damen Senioren B 500m Fanti Baum
1. Platz K1 Damen Senioren B 5000m Fanti Baum
1. Platz K1 Damen Senioren C 500m Susanne Pais 
1. Platz K2 Damen Senioren B 500m Fanti Baum & Susanne Pais
1. Platz K1 Herren Senioren E 5000m Siegmund Kaminski
1. Platz K1 Herren Senioren E 200m Siegmund Kaminski 
1. Platz K1 Herren Senioren E 500m Siegmund Kaminski
1. Platz K1 Herren Senioren E 1000m Siegmund Kaminski 
1. Platz K1 Herren Senioren D 5000m Christoph Lindau

2. Platz K2 Damen Senioren B 500m Doreen Belmadani & Kathrin Blank
2. Platz K1 Herren Senioren D 1000m Christoph Lindau
2. Platz K4 Herren Senioren B 500m für den Kanuverband NRW: Toni Pais, Thorsten Luchs, Sven Maßhoff (Essen) und Christoph Milchau (Lünen)
2. Platz K4 Herren Senioren B 200m für den Kanuverband NRW: Toni Pais, Thorsten Luchs, Sven Maßhoff (Essen) und Christoph Milchau (Lünen)
2. Platz K2 Herren Senioren C 200m Toni Pais & Martin Zaremba
2. Platz K1 Herren Senioren C 5000m Toni Pais

3. Platz K4 Herren Senioren B 200m für den Kanuverband NRW: Martin Zaremba, T. Jegotka (Bochum), S. Harzen (Holzheim) und O. Kalweit (Castrop)
3. Platz K1 Herren Senioren C 500m Toni Pais
3. Platz K1 Damen Senioren B 500m Doreen Belmadani
3. Platz K1 Damen Senioren B 5000m Doreen Belmadani
3. Platz K2 Herren Senioren B 1000m für NRW: Thorsten Luchs & Christoph Milchau 
3. Platz K1 Herren Senioren D 200m Christoph Lindau 

„Heute wurde die Wassersportsaison auf dem Dortmund-Ems-Kanal offiziell eröffnet. Gemeinsam mit dem 1. DKV, dem RC Germania und dem RC Hansa haben wir eine schöne Runde bei bestem – wenn auch kaltem – Wetter gedreht. Begleitet wurden wir vom Feuerlöschboot der Dortmunder Berufsfeuerwehr. Seinen ersten offiziellen Einsatz hatte auch unser neuer 1. Vorsitzender Toni Pais.“